1. Praktikum für Studierende

Die Staatsanwaltschaft Duisburg bietet interessierten Jurastudentinnen und -studenten die Möglichkeit, ihre praktische Studienzeit (Rechtspflege) in der Justiz zu verbringen (§ 8 JAG NRW).

 

Im Rahmen Ihres Praktikums bekommen Sie einen umfassenden Überblick über die Aufgaben, die Organisation und den gesamten Geschäftsablauf einer Staatsanwaltschaft. Sie werden einer Staatsanwältin oder einem Staatsanwalt zur Ausbildung zugewiesen und bekommen so die Möglichkeit, sich einen Eindruck über die täglich anfallenden Aufgaben eines Staatsanwaltes zu verschaffen. Zudem begleiten Sie Ihre Ausbilderin bzw. Ihren Ausbilder in die Sitzungen der Amtsgerichte und des Landgerichts im hiesigen Zuständigkeitsbereich. Ziel der Ausbildung ist es, Ihnen eine anschauliche Vorstellung von den Herausforderungen der staatsanwaltlichen Tätigkeit vom Eingang der Strafanzeige bis zur rechtskräftigen Verurteilung und der Vollstreckung der Strafe zu geben.

 

Um Ihnen zu verdeutlichen, wie die unterschiedlichen Dienstzweige bei der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten, erhalten Sie ebenfalls Einblicke in die Tätigkeitsfelder der Serviceeinheiten, der Wachtmeisterei, der Amtsanwaltschaft und der Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger.

 

Begleitend zu der Einzelausbildung bei einer Staatsanwältin oder einem Staatsanwalt nehmen Sie an unserem Praktikumsausbildungsprogramm teil. In kurzen Vorträgen unter anderem zum Gang des Strafverfahrens, den Prozessmaximen oder auch zu den unterschiedlichen Ermittlungsmaßnahmen werden wir Ihnen ergänzend die Arbeitsabläufe und das staatsanwaltliche Tätigkeitsfeld erläutern.

 

Die Praktika finden grundsätzlich für einen Zeitraum von sechs Wochen in der vorlesungsfreien Zeit statt. Die nächsten praktischen Studienzeiten werden in folgenden Zeiträumen angeboten:

 

            ●         vom 22. Februar bis zum 2. April 2021

            ●         vom 16. August bis zum 24. September 2021.

 

Bitte beachten Sie, dass die Zahl der zur Verfügung stehenden Praktikumsplätze begrenzt ist. Die Bewerbung kann nur berücksichtigt werden, wenn sie mindestens zwei Monate vor Beginn der praktischen Studienzeit bei der Staatsanwaltschaft Duisburg eingegangen ist. Zudem bitten wir zu berücksichtigen, dass sich das Praktikumsprogramm in erster Linie an Studierende aus dem hiesigen Gerichtsbezirk wendet. Bewerberinnen und Bewerber sollten bereits über fundiertes theoretisches Wissen verfügen und möglichst das 3. juristische Fachsemester abgeschlossen haben.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte mit folgenden Unterlagen per E-Mail an verwaltung@sta-duisburg.nrw.de senden:

 

●         Kurzes Bewerbungsschreiben nebst Darlegung der ausschlaggebenden Gründe für die Bewerbung
           bei der Staatsanwaltschaft

●         tabellarischer Lebenslauf nebst Lichtbild

●         aktuelle Studienbescheinigung

●         Auflistung der bisher im Studium erworbenen Leistungsnachweise

●         Kopie des Abiturzeugnisses

●         ggf. Bescheinigungen über andere geleistete Praktika oder Tätigkeiten

 

2. Praktikum für Schülerinnen und Schüler

Die Staatsanwaltschaft Duisburg bietet interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ein Schülerpraktikum in der Justiz zu verbringen.

Im Rahmen Deines Praktikums bekommst Du einen umfassenden Überblick über die Aufgaben, die Organisation und den gesamten Geschäftsablauf einer Staatsanwaltschaft. Dabei wird Dir eine Staatsanwältin oder ein Staatsanwalt zur Ausbildung zugewiesen. So bekommst Du die Möglichkeit, Dir einen Eindruck über die täglich anfallenden Aufgaben eines Staatsanwaltes zu verschaffen. Zudem begleitest Du Deine Ausbilderin bzw. Deinen Ausbilder in die Sitzungen der Amtsgerichte und des Landgerichts im hiesigen Zuständigkeitsbereich. Ziel der Ausbildung ist es, Dir eine anschauliche Vorstellung von den Herausforderungen der staatsanwaltlichen Tätigkeit vom Eingang der Strafanzeige bis zur rechtskräftigen Verurteilung und der Vollstreckung der Strafe zu geben.

 

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung, die Du bitte mit folgenden Unterlagen per E-Mail an verwaltung@sta-duisburg.nrw.de sendest:

 

●         Kopie des letzten Zeugnis

●         tabellarischer Lebenslauf nebst Lichtbild

 

Bitte beachte, dass zur Berücksichtigung der Bewerbung zwingend die Angabe des konkreten Zeitraums erforderlich ist, in dem Du das Praktikum bei der Staatsanwaltschaft absolvieren möchtest.